Kontakt   |  Impressum
Herrnhuter Brüdergemeine
in Köln am 30. September 2018
mit Rahmenprogramm für die ganze Familie

14:40 Uhr Treffpunkt vor dem Rautenstrauch – Joest-Museum

15:00 Uhr Öffentliche Führung im Rautenstrauch – Joest-Museum

Kosten für Eintritt: 7€/Person; 4,50 € ab 10 Personen; die Führung ist kostenlos.

© Raimond Spekking / CC BY-SA 3.0 (via Wikimedia Commons), Rautenstrauch-Joest-Museum – Reisspeicher-2497, CC BY-SA 3.0

 

„Der Mensch in seinen Welten“: u.a. Lebensräume − Lebensformen: Wohnen; der Körper als Bühne: Kleidung und Schmuck; der inszenierte Abschied: Tod und Jenseits; Vielfalt des Glaubens: Religionen; Zwischenwelten: Rituale.

Das Museum besitzt eine der zehn größten und bedeutendsten ethnografischen Sammlungen Deutschlands. Die Sammlungen umfassen mehr als 65.000 Objekte aus Ozeanien, Afrika, Asien und Amerika (Wikipedia).

 

Danach Möglichkeit zum Kaffeetrinken und zum gedanklichem Austausch im Café Stanton, Schildergasse 57 (neben der Antoniterkirche).

Den hinteren Eingang der Kirche „Maria im Kapitol“ im Lichhof, wo um 19 Uhr die Singstunde beginnt, erreicht man auf einem 6-minütigen Fußweg ab dem Café Stanton.

Zur Singstunde in der Krypta gelangen sie über den Eingang Lichhof

20:00 Uhr geselliges Beisammensein

im Restaurant Mederrano“, einem ehemaligen Patrizierhaus (ca. 1266) mit historischen Gewölbe, Köln, Lichhof 12.

Verantwortlich: Wolfgang Paul 02 14 40 26 17, Heinrich Moeschler 0 22 02 84090,015752913395

In folgender pdf finden Sie weitere Informationen zur Singstunde
Flyer Singstunde_30.09.

  • No items.
  • Losungen und Lehrtexte