Kontakt   |  Impressum
Herrnhuter Brüdergemeine

Herzliche Einladung zum Sommerfest
Bild: Christian Herrmann

Bild: Christian Herrmann

„Geh aus, mein Herz, und suche Freud“
am Sonntag, den 09.07.2017
im Gemeindehaus der D. Bonhoeffer-Gemeinde
Julius-Raschdorff-Sr. 4, Düsseldorf

 

 

Programm:

10.30 Uhr Herzlich willkommen
11.00 Uhr Familiengottesdienst
12.30 Uhr gemeinsames Mittagsbuffet
13.30 Uhr Spiel und Spaß
14.30 Uhr Singstunde für Groß und Klein
15.00 bis 15.30 Uhr Ausklang

Bitte mitbringen:

gute Laune, Salat oder ähnliches für das Mittagsbuffet, Kuchen, Freundinnen und Freunde

———-

Herrnhuter Nachmittag

Abendmahl und Bericht über Landproblematik in Nikaragua
mit Pfarrer Niels Gärtner

Sonntag, 27.08.2017 von 15.00 bis 17.00 Uhr
Gemeindezentrum Garath, Julius-Raschdorff-Str. 4, D´dorf

Die Mayangna-Indianer Nicaraguas befürchten, dass sie in Kürze durch Landraub die Grundlage ihrer Existenz als Mayangna-Nation verlieren werden. Wirtschaftliche und politische Interessen führen täglich hunderte von Kolonisten in ihre Gebiete, zerstören zunächst das gesamte Ökosystem (Wald, Wasser, Fauna und Flora), beginnen u.a. extensive Viehzucht, beuten die natürlichen Ressourcen aus und beziehen das Land in das lukrative Immobiliengeschäft ein. Mit dem traditionell unverkäuflichen Land verlieren die Indianer auch die Grundlage ihrer Identität – die enge geistige und kulturelle Verbundenheit mit der Natur und Schöpfung.

(Quelle: Zusammenfassung eines Vortrages in Herrnhut vom 9. September 2014)

———-

Liebe Schwestern aus dem Nordwesten,

nachdem wir unser Treffen im letzten Jahr ausfallen lassen mussten, gibt es nun einen neuen Termin.
Unser Thema hat an Aktualität gewiss nicht verloren:

Der Weg der Versöhnung
oder
„Meine engen Grenzen, meine kurze Sicht, bringe ich vor dich …“

Wir laden euch ein am

Samstag, den 26.08.2017, 11:00 Uhr
nach Neugnadenfeld 

und freuen uns darauf, diesen Tag gemeinsam mit euch zu verbringen

Programm

11.00 Uhr Begrüßung mit Vorstellungsrunde
11.30 Uhr Brunch (Jede bringe etwas Leckeres mit)
12.30 Uhr Wir wandern virtuell auf dem Herrnhuter Skulpturenpfad (Benigna Grüneberg)
13.15 Uhr Pause mit der Möglichkeit eines Spazierganges
14.00 Uhr Kaffee und Kuchen
14.30 Uhr Workshop zum Thema (Peggy Mihan)
16.00 Uhr Abschlussrunde/Reisesegen

Wir freuen uns auf eure Anmeldung bis zum 12.08.2016 an p.mihan@web.de

Wer gern noch länger in unserem schönen Dorf verweilen will, Singstunde und Gottesdienst besuchen möchte, kann sich unter Tel. 0 59 44 18 00 mit Peggy Mihan (Urlaub vom 14.07.-04.08.) in Verbindung setzen.

———-

Herzliche Einladung zu unserer zweiten Schwesternvesper

am 1. September 2017 um 17:30 Uhr
im Gemeindehaus Düsseldorf-Garath

Wir halten Tee, Brot und Butter bereit. Jede bringe dazu mit, was sie gerne auf dieses Brot legen möchte oder was ihr an tollen Ideen noch so kommt.

Im Anschluss, um 19:00 Uhr, geht es dann zu einem Vortrag von Christina Majatepek mit dem Thema: Resilienz und Salutogenese – Innere Widerstandskraft und Entstehung von Gesundheit.

Herzlich Willkommen!

———-

Herzliche Einladung zur Sternstunde

Freitag, den 1. September 2017, 19:00 Uhr

im Gemeindezentrum Düsseldorf-Garath,
Julius-Raschdorff-Str. 4

“Resilienz und Salutogenese”

Innere Widerstandskraft
und
Entstehung von Gesundheit

Referentin: Dr. Christina Mayatepek, Fachärztin für Allgemeinmedizin

 Sternstunde

Quelle: Wikipedia – Die “Schöne Eiche” bei Endlichhofen wird in der Literatur
mehrmals als schönste Eiche Deutschlands bezeichnet.